Mit schwarzen Händen ins neue Jahr

Auch dieses Jahr starten wir im Kunstmuseum Albstadt wieder mit schwarzen Händen ins neue Jahr. Zum Hollenberg-Jubiläum widmen wir uns der Radierkunst. Der 2-tägige Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene gedacht, ich werde dabei versuchen so individuell wie möglich mit allen Teilnehmern ihre Projekte umzusetzen. Am 4. & 5.1.2019 im Kunstmuseum Albstadt, Anmeldungen direkt dort. […]

Das Ende eines Jahres, ein neuer Anfang!

Die große Reise mit unheimlich vielen neuen Ideen ist nun erstmal zu Ende. Doch es geht weiter, wenn auch in kleineren Etappen. Im Januar beginnt ein gymnasiales Referendariat um auch die Lehrerlaubnis für Kunst zu erlangen. Neue Kollegen kennen lernen und neue Wege mit den jungen Menschen betreten, hoffentlich für alle Seiten inspirierend.

Reise und bleib nicht stehen!

Die freie künstlerische Arbeit im Atelier kann erfüllend sein. Aber Fernweh und die Lust auf Neues zieht einen auch in die weite Welt. 2018 habe ich das Glück beides verbinden zu können und so neue Ideen umzusetzen. Durch Süd-und Osteuropa um hinter die Fassaden zu blicken, durch die Märkte Marokkos schlendern oder zwischen China und […]

Siebdrucksession

Im Rahmen der Sommerakademie Homburg, zu der ich wieder als Stipendiat eingeladen war, durfte ich mit Gwendolyn Rabenstein einige Experimente im Siebdruck umsetzen. Lange war es her, seit ich die letzten Siebdrucke in Budapest gemacht hatte, aber es kamen einige spannende Dinge heraus und einige Ideen haben sich entwickelt! Vielleicht gibt es bald mehr in […]

unter der Oberfläche

Radierungen und Cut-Outs am Unterhammer in Trippstadt in der Nähe von Kaiserslautern. Vernissage am 17.05.2017 um 19:00 Uhr.