Symposion meets Oper

Symposion meets Oper

Die Ausstellung zum Symposion wird am 10. November 2016 um 18:30 Uhr im Konzertfoyer des Opernhauses eröffnet und ist jeweils zu den Vorstellungen sowie an ausgewählten Terminen (3.12., 11.12., 7.1.) zu besichtigen.

Beteiligte Künstler

Andreas Christian Beck (Stuttgart)
Christoph Feist (Erfurt)
Julia Gutkina (Mannheim/Russland)
Kazuki Nakahara (Berlin/Japan)
Kai Spade (Leipzig)

Projektleitung: Jeanette und Reinhard Rössler, Christine D. Hölzig

Das Sächsische Druckgrafik-Symposion fand im August 2016 bereits zum 26. Mal statt! Sein Ziel – die Förderung der zeitgenössischen Druckgrafik – wird nun schon über ein Vierteljahrhundert kontinuierlich verfolgt. Das ist ein großer Erfolg und zeigt die Stärke der Leipziger Region als Kunst-Hot-Spot.

Veranstaltet wird das Symposion vom KÜNSTLERHAUS HOHENOSSIG, gelegen im Norden von Leipzig, in Kooperation mit dem Bund Bildender Künstler Leipzig e. V. und unterstützt von verschiedenen öffentlichen und privaten Förderern. Die sehr gut ausgestatteten Werkstätten und Ateliers im Künstlerhaus gewährleisten beste Rahmenbedingungen für ein intensives grafisches Wirken in den vier Arbeitswochen. Fachkundige Unterstützung geben dabei nicht nur durch die versierten Grafikdrucker Jeanette und Reinhard Rössler vom KÜNSTLERHAUS HOHENOSSIG sondern auch zwei Gastdrucker. Dies sind Robert Schmiedel aus Leipzig und Gintare Skroblyte aus Münster, die beide als erfahrene grafisch arbeitende Künstler gelten und Profidrucker sind. Aus der Vielzahl der Bewerbungen, die mit Originalgrafik erfolgen muss, wählte die fachkundige Jury fünf Teilnehmer/innen aus. Die Juryarbeit leisteten: Thomas Bille, Professor Jörg Ernert, Christine Dorothea Hölzig, Reinhard Rössler und Petra Schuppenhauer.

Das Symposion wird gefördert von Kulturraum »Leipziger Raum«, der Sparkasse Leipzig, dem Kulturamt der Stadt Leipzig, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Firma Römerturm, der Gemeinde Krostitz und privaten Spendern sowie vom BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V.

KÜNSTLERHAUS HOHENOSSIG, Roter Weg 5, 04509 Krostitz

http://www.oper-leipzig.de/de/programm/sachsisches-druckgrafik-symposion/69839
http://www,druckgrafik-roessler.de

Share this via
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone